Rainbowflash (IDAHOBIT*)

Zum "Internationalen Tag gegen Homo-, Bi-, Inter- und Transphobie" (IDAHOBIT*) am 17. Mai findet nach zwei Jahren Pandemie-Pause auch in Bamberg wieder eine Aktion statt.
Ab 17:30 Uhr sind wir für Euch und für alle Bürger und Besucher Bambergs mit einen Info-Stand am "Gabelmoo" vertreten. Wer uns dort besucht, kann sicherlich auch das ein oder andere Gläschen Sekt oder Prosecco abstauben ;)
Ab 19:00 Uhr soll es eine Lichterkette mit Schweigeminute geben.

Also kommt alle vorbei, um unsere Community auch an diesem Tag tatkräftig zu unterstützen. Es geht darum, für die Rechte von queeren Menschen zu demonstrieren. Wir zählen auf Euch!

Alljährlich erinnern Menschen an diesem Tag rund um den Erdball mit vielfältigen Aktionen an den 17. Mai 1990. Das war der Tag, an dem Homosexualität endlich aus dem Diagnoseschlüssel ICD-10 der Weltgesundheitsorganisation (WHO) gestrichen worden ist. Seitdem gilt das auch offiziell nicht mehr als Krankheit.

Datum: 
Dienstag, 17. Mai 2022 - 17:30