Rosa Party in Bamberg

Rosa Party in Bamberg

Die erfolgreichste Rosa Party in Bamberg

Spricht jemand von einer Rosa Party in Bamberg, dann geht es zu fast 100 Prozent um den Planet Pink. Der Planet findet vier bis fünf mal im Jahr statt und ist die erfolgreichste rosa Party in Bamberg und im Umkreis. Und das bereits als rosa Party in Bamberg der dritten Generation!

Alles begann im JUZ

Am 26. Januar 2001 begann Uferlos Young, die Jugendgruppe des Vereins „Uferlos – Schwule und Lesben in Bamberg e. V.“ eine Rosa Party zu veranstalten. Im Jugendzentrum (JUZ) am Margarethendamm wurde der Planet Pink das erste mal „heimisch“. Über Jahre hinweg wurde bereits dort eine rosa Party in Bamberg nach der anderen gefeiert. Und schon damals war der Planet Pink der ersten Generation ein voller Erfolg.

Weiter ging's in Bamberg mit der rosa Party Planet Pink im Live Club

Nach einigen Jahren zog der Planet dann als rosa Party in Bamberg in den Live Club um. Auch dort lief der Planet Pink noch eine Zeit lang als erfolgreiche rosa Party in Bamberg. Aufgrund des Erfolges wurde er dann monatlich veranstaltet – was ihm im Rückblick aber nicht gut bekam. Für wenige Jahre wurde er sogar ganz eingestellt.

Die 3. Generation: Die rosa Party in Bamberg als Phoenix aus der Asche

Am 27. März 2010 hauchte ein Häufchen Mutiger von Uferlos dem Planet Pink als rosa Party in Bamberg wieder Leben ein. Seitdem läuft er in der Sky Lounge und ist ein Garant für super Stimmung. Alle helfen mit, und von mal zu mal feiern wir mit Euch tolle Erfolge.

Aber: Nicht nur der Planet Pink ist eine erfolgreiche rosa Party in Bamberg. Auch die einmal im Jahr stattfindenden Parties „Homophilia“ und „LoveNight“ sind bei unseren Gästen überaus beliebt. Die Termine findet Ihr immer hier bei uns im Internet.